STARTSEITE   |   WARENKORB   |   INFO   |   KONTAKT   |   EMAIL   |   HILFE   |   MeinBVD   |   IMPRESSUM/AGB     
ÄNDERUNGEN!!
BAMBERG AKTUELL
VERANSTALTUNGEN 
SUCHE
Folge bvdticket auf Twitter
Klassik & Ballett / Klassikkonzert
Frühling in Schloss Seehof 2016
Freitag, 27. Mai 2016
19:30 Uhr
Schloss Seehof - Orangerie in Memmelsdorf

Das Kammermusikfestival in der barocken Orangerie

FRÜHLING IN SCHLOSS SEEHOF 2016

Sechs Konzerte in einer traumhaft schönen Atmosphäre vom 25. bis 29. Mai 2016

In der Orangerie von Schloss Seehof bei Bamberg (Gemeinde Memmelsdorf) gestalten renommierte Künstler diese beliebte Konzertreihe. Dieses Mal ohne Mitglieder der Bamberger Symphoniker, da sich das Orchester in diesem Zeitraum auf einer Auslandstournee befindet. Das Festival in der barocken Orangerie von Schloss Seehof gehört längst zu den herausragenden Ereignissen der Region. Die Orangerie wurde vom berühmten Baumeister Balthasar Neumann konzipiert und 1729 von Heinrich Dientzenhofer erbaut. Musikfreunde schätzen diesen Raum als hervorragenden Konzertsaal. Aber nicht nur das Hören berührt die Seele, sondern auch das Sehen. Das barocke Ambiente verfeinert den Genuss beim Hören der Musik und wird so zu einem alle Sinne anregenden Erlebnis.

**********************************************************************************************************




Ein musikalisches Feuerwerk

Brillante Virtuosität (SZ)

LA FOLIA BAROCKORCHESTER

mit

VIVALDI: DIE VIER JAHRESZEITEN

Programm:

Antonio Vivaldi: Concerto für Streicher und B.c. g-Moll R 156

Georg Philipp Telemann: Sinfonia spirituosa D-Dur TWV 44:1

Antonio Vivaldi: Le Quattro stagioni (Die vier Jahreszeiten), Concerti für Violine, Streicher und B.c.

Antonio Vivaldi: Il grosso mogul, Concerto für Violine, Streicher und B.c. RV 208

 

Robin Peter Müller, Solovioline & Leitung

Coline Ormond, Violine -Pia Grutschus, Violine – Sibille Klepper, Viola –Gesine Petersmann, Violoncello – Sophia Scheifler, Kontrabass –

Vanessa Heinisch, Theorbe – Andreas Küppers, Cembalo

 

Ein Konzertabend mit kostbaren barocken Meisterwerken aus Italien und Deutschland mit dem gefeierten LA FOLIA Barockorchester. Das Ensemble auf historischen Instrumenten begeistert darin, „…wie es Freiräume auslotet und die ausgetretenen Pfade in Richtung Abenteuer verlässt. Mit Lust an Klangeffekten und harmonischen Ausflügen, mit Improvisationsfreude, Virtuosität und Wucht" (BR Klassik). Vielleicht liegt es ja an Venedig, dass sich Antonio Vivaldi in seinen Kompositionen immer wieder ins Offene wagt. Seine Werke stehen im Zentrum des Programms. Furiose Concerti von Vivaldi und ein Werk des deutschen Barock sorgen in der Interpretation des LA FOLIA BAROCKORCHESTERS für einen begeisternden und bewegenden Konzertabend.

 






Leider können wir die Karten für diese Veranstaltung nicht mehr rechtzeitig versenden!
Sie können jedoch die Karten noch bei uns direkt vor Ort (Lange Strasse 39/41 in Bamberg) abholen.
 VERFÜGBARE PREISKATEGORIEN
    Platz 1       LEIDER AUSVERKAUFT     27,00 €  
    Platz 1 b   erm. Schwerbeh. ab 60 %    LEIDER AUSVERKAUFT     25,00 €  
    Platz 1 e   erm. Schüler, Student    LEIDER AUSVERKAUFT     25,00 €  
    Platz 2       LEIDER AUSVERKAUFT     22,00 €  
    Platz 2 b   erm. Schwerbeh. ab 60 %    LEIDER AUSVERKAUFT     19,00 €  
    Platz 2 e   erm. Schüler, Student    LEIDER AUSVERKAUFT     19,00 €  
    Platz 3       KARTEN VERFÜGBAR     19,00 €  
    Platz 3 b   erm. Schwerbeh. ab 60 %    KARTEN VERFÜGBAR     17,00 €  
    Platz 3 e   erm. Schüler, Student    KARTEN VERFÜGBAR     17,00 €  
 INFORMATIONEN ZUR HALLE
Anschrift & Routenplanung    Hallenplan   
 WEITERE VERANSTALTUNGEN
an diesem Ort    in dieser Stadt    mit diesem Titel    dieser Kategorie
  Übersicht/zurück