STARTSEITE   |   WARENKORB   |   INFO   |   KONTAKT   |   EMAIL   |   HILFE   |   MeinBVD   |   IMPRESSUM/AGB     
ÄNDERUNGEN!!
BAMBERG AKTUELL
VERANSTALTUNGEN 
SUCHE
Folge bvdticket auf Twitter
Klassik & Ballett / Klassikkonzert
Weihnachtskonzert 2017
Samstag, 23. Dezember 2017
19:00 Uhr
Konzert- und Kongresshalle / JKS in Bamberg

Die vier Jahreszeiten
Den Mittelpunkt des diesjährigen Bamberger Weihnachtskonzerts bildet eines der faszinierendsten Meisterwerke festlicher Barockmusik: „Die vier Jahreszeiten“ von Antonio Vivaldi. Solistische Virtuosität und orchestrale Klangentfaltung lassen im musikalischen Durchschreiten des Jahreszyklus vielfältige Stimmungsbilder von einmaliger Suggestionskraft entstehen: Man denke nur an die Portraits diverser Winde, Stürme und Gewitter oder auch an den Vogelgesang, den Schlaf eines Betrunkenen und die unsanften Stürze des Schlittschuhläufers im Winter. Die Soloparts musizieren Harald Strauss-Orlovsky und seine Konzertmeister-Kollegin Mayra Budagjan.

Kindersinfonie
Was wäre Weihnachten ohne Kinder! Und so werden die musikalischen Kinder Bambergs auf sogenannten Berchtesgadener Kinderinstrumenten die „Casstio ex G“, bekannt als Kindersinfonie von Haydn, gemeinsam mit der Sinfonietta Bamberg zum Besten geben. Mit Kindertrompete, Zwitscherflöte, Trommel, Ratsche, Kuckuck und Peitschenknall!! Weihnachtsmusik
Ihre weihnachtliche Aura meditativer Besinnlichkeit verströmen die Arien „Abendsegen“ aus Humperdincks Märchenoper „Hänsel und Gretel“ und „Er weidet seine Herde“ aus dem Messias von Händel, bevor Publikum, Solistinnen, Schulchor, Orgel und Orchester gemeinsam ins finale Lieder-Potpourri einstimmen: Die Bamberger Weihnachtssinfonie der Tausend!

Programm:
Antonio Vivaldi: Die vier Jahreszeiten (Le quattro stagione) „Der Frühling“
(Joseph Haydn): Cassatio ex G „Kindersinfonie“
Antonio Vivaldi: Der Sommer“
Engelbert Humperdinck: Abendsegen
Antonio Vivaldi: Der Herbst“
Georg Friedrich Händel: „Er weidet seine Herde (He shall feed his flock)“
Antonio Vivaldi: Der Winter“
Michael Praetorius:
„In dulci jubilo“ u. a.

Ausführende: Sinfonietta Bamberg
Mayra Budagjan
Solovioline
Nina Romy Dörfler
Sopran
N. N.
Mezzosopran
Harald Strauss-Orlovsky
Solovioline & Leitung

Kindersolisten
Chorklassen der Maria-Ward-Realschulen Bamberg

Einstudierung: Barbara Hauck & Erika Spulak





 VERFÜGBARE PREISKATEGORIEN
    Platz 1       KARTEN VERFÜGBAR     38,00 €  
    Platz 2       KARTEN VERFÜGBAR     30,00 €  
    Platz 3       KARTEN VERFÜGBAR     24,00 €  
    Platz 1 e   Kinder bis 14 Jahre    KARTEN VERFÜGBAR     20,00 €  
    Platz 4       KARTEN VERFÜGBAR     19,00 €  
    Platz 2 e   Kinder bis 14 Jahre    KARTEN VERFÜGBAR     15,00 €  
    Platz 3 e   Kinder bis 14 Jahre    KARTEN VERFÜGBAR     12,00 €  
    Platz 4 e   Kinder bis 14 Jahre    KARTEN VERFÜGBAR     9,50 €  
 INFORMATIONEN ZUR HALLE
Anschrift & Routenplanung    Hallenplan   
 WEITERE VERANSTALTUNGEN
an diesem Ort    in dieser Stadt    mit diesem Titel    dieser Kategorie
  Übersicht/zurück