Gastwirtschaft „Zum Wirt“

zum Wirt

Unsere Geschichte

1846   Johann Wicht erbaut das Haus.

1875   Nikolaus Dreßel kauft das Gebäude für 29.500 Gulden.

1923   Sebastian Dreßel wird Eigentümer.

1958   Josef und Elisabeth Dreßel übernehmen die Gastwirtschaft.

1977   Sebastian Dreßel tritt in die Fußstapfen seiner Eltern.

1991 Die Gastwirtschaft wird von Grunde auf modernisiert.

2017  Sebastian gründet zusammen mit Tochter Claudia eine GbR.

2019  Claudia Raab übernimmt den Betrieb.

https://www.zumwirt.de