Warenkorb
Stephan Bormann und Thomas Fellow

26. Bamberger Gitarrentage - Hands on Strings: Stephan Bormann und Thomas Fellow

12,0028,00

Tickets
Kategorie 1
(freie Platzwahl)
28,00
Kategorie 1 E
(erm. Studenten, Mitglieder Neues Palais)
18,00
Kategorie 1 S
(erm. Schüler bis 14 Jahre)
12,00

Beschreibung

HANDS ON STRINGS:
THOMAS FELLOW &
STEPHAN BORMANN

Auf ihrer neuen CD „Free Ride“ zelebrieren Hands on Strings ihre atemberaubende Melange aus Worldmusic, Konzertmusik und Jazz und offenbaren dabei ungebändigte Spielfreude und grenzenlose Fantasie. Seit Jahren prägen die beiden Musiker eine neue Definition für Gitarrenmusik und spielen mit der Intensität einer Band und den Klangfarben eines Orchesters. Dabei gelingt ihnen das seltene Kunststück, sowohl stilistische Grenzen als auch die des Instruments komplett vergessen zu machen und Musik für alle Sinne zu zaubern. Bereits mit ihrem 2005 erschienenen Album „OFFROAD“ gelang es dem Duo, Publikum und Kritiker gleichermaßen zu begeistern und sich auf Anhieb einen führenden Platz in der internationalen Gitarrenszene zu erspielen. Es folgten zahlreiche Einladungen zu Festivals in den USA und in viele europäische Metropolen von Rom bis Hamburg.

Thomas Fellow und Stephan Bormann gelten als zwei der einflussreichsten Protagonisten der aktuellen Gitarrenszene – Stephan nicht zuletzt durch seine Publikationen und erfolgreichen musikalischen Projekte und Begegnungen (Cristin Claas, Nils Landgren) und Thomas als perkussive One-Man-Band bei Friend `n Fellow sowie Mastermind des European Guitar Quartet.

Das Festival hat einen herrlichen Ort gefunden … die schöne Johanniskapelle über den Dächern der Stadt bietet mit ihrer herausragenden Akustik vor allem für die Musik von Saiteninstrumenten genau die passende Location. Dazu kommt das Lichterspiel, das durch die schönen Kirchenfenster entsteht, dadurch entsteht eine einmalige Atmosphäre. Parkmöglichkeit: Tiefgarage Geyerswörth, Fussweg ca. 10 Minuten

Veranstaltungsort

Kapelle St. Johannis
Oberer Stephansberg 7