Orangerie außen, größer

Bamberger Bläserquintett, Memmelsdorf

15,0030,00

Tickets
1 Kategorie
(Block A + B)
30,00
1 Kategorie Erm
(erm. Schüler, Student, Schwerbeh. ab GdB60)
25,00
2 Kategorie
(Block C + D)
25,00
2 Kategorie Erm
(erm. Schüler, Student, Schwerbeh. ab GdB60)
20,00
3 Kategorie
(freie Platzwahl)
20,00
3 Kategorie Erm
(erm. Schüler, Student, Schwerbeh. ab GdB60)
15,00

Beschreibung

Die Herbstkonzerte in der Orangerie von Schloss Seehof 2022

Von Klassik bis Tango

BAMBERGER BLÄSERQUINTETT

Haydn: Divertimento B-Dur Hob.II:46 „St. Antoni” 

Rossini: Bläserquartett F-Dur 

Gershwin: Rhapsody in Blue 

Taffanel: Quintett g-moll 

Piazzolla: „L’ Histoire du Tango“  

Daniela Koch, Flöte (Solo-Flötistin der Bamberger Symphoniker)

Andrey Godik, Oboe (Solo-Oboist der Münchner Philharmoniker)

Christoph Müller, Klarinette (Solo-Klarinettist der Bamberger Symphoniker)

Andreas Kreuzhuber, Horn (Solo-Hornist der Bamberger Symphoniker)

Pierre Martens, Fagott (Professor an der Musikhochschule Lübeck)

Veranstaltungsort

Schloss Seehof – Orangerie
Schloss Seehof 1