Branco Kabadaic

Bamberger Neujahrskonzert, Bamberg

17,0040,00

Tickets
1 Kategorie
(Normalpreis)
40,00
1 Kategorie Erm
(erm. Schüler, Student, Schwerbeh. ab GdB70)
37,00
1 Kategorie Erm
(erm. Kinder bis 10 Jahre)
20,00
2 Kategorie
(Normalpreis)
35,00
2 Kategorie Erm
(erm. Schüler, Student, Schwerbeh. ab GdB70)
32,00
2 Kategorie Erm
(erm. Kinder bis 10 Jahre)
17,50
3 Kategorie
(Normalpreis)
30,00
4 Kategorie
(Normalpreis)
25,00
5 Kategorie
(Normalpreis)
17,00

Beschreibung

ACHTUNG: Das Neujahrskonzert 2022 wurde verschoben auf den 01.01.2023 – bereits gekaufte Karten behalten Gültigkeit!

Bamberger Neujahrskonzert zum E.T.A. Hoffmann Jahr

Bamberger Kammerorchester unter der Leitung von Gerhard Olesch

Solisten:
Branco Kabadaic – Viola, Seraphin Lutz – Klarinette, Malte Müller – Tenor
Moderation: Martin Neubauer
E.T.A. Hoffmann  – Ouverture zur Oper „Undine“
Max Bruch  – Doppelkonzert in e-moll für Klarinette und Viola op. 88
Richard Wagner: “Allmächt’ger Vater” – Orchestervorspiel und Arie aus der Oper Rienzi
Ludwig v. Beethoven – aus der Symphonie Nr. 5 op. 67: Andante con moto
Emil v. Reznicek – Die wunderlichen Geschichten des Kapellmeisters Kreisler – Potpourri
Johann Strauß jun. – Annen – Polka op. 117
Franz Léhar – Wolgalied aus „Der Zarewitsch“
Oscar Fétras – Walzer „La Barcarolle“ op. 128
Johann Strauß jun. – Furioso – Polka op. 260

Veranstaltungsort

Konzert- und Kongresshalle / JKS
Mußstraße 1