Bamberger Symphoniker - 5. Kammerkonzert

12,0023,00

Tickets
1 Kategorie
(freie Platzwahl)
23,00
1 Kategorie Erm
(SchülerInnen, Auszubildende, Studierende, Menschen mit Behinderung (ab GdB60) und wirtschaftlich Schwache (“SozCard”, GEZ-Befreiung o. ä.) – ein gültiger Ausweis ist bei Erwerb und Eintritt vorzulegen. – freie Platzwahl)
12,00

Beschreibung

Blechbläserquintett

Mit Werken von Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel, Kevin McKee, Leonard Bernstein und anderen.

Aus dem Notenschrank unseres Blechbläser- quintettes! Schöpfungen für ein reines Kam- mermusik-Ensemble aus diesen Instrumenten waren zu Lebzeiten von Bach und Händel noch weitgehend  Mangelware.  Erst  ab  Ende  des 19. Jahrhunderts entwickelte sich besonders in Amerika ein faszinierender Trend: Die zuvor oft stiefmütterlich behandelten Blechbläser konn- ten in Brass Bands endlich mit eigens für sie geschriebenen Werken brillieren. Unser Quintett hat für sein kurzweiliges Kammerkonzert span- nende Arrangements und atemberaubende Originale ausgegraben – die sich um Rosen ohne Dornen, Bäume zum Verlieben oder Pferde aus Stahl drehen.

Heiko Triebener Tuba
William Tuttle Horn
Stefan Lüghausen Posaune
Johannes Trunk Trompete
Markus Mester Trompete

 

Veranstaltungsort

Konzerthalle / Joseph-Keilberth-Saal
Mußstr. 1

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung