Gespenstertee

Gespenstertee Lesung, Bamberg

15,0017,00

Tickets
1 Kategorie
(Normalpreis)
17,00
1 Kategorie Erm 15,00

Beschreibung

Gespenstertee

Klassische Schauerliteratur | Atmosphärische Musik | Warme Getränke
Eine schaurige Spukerscheinung, welche Nacht für Nacht die Bewohner eines alten Schlosses
ängstigt. Eine junge Frau, welche durch die Aufnahme einer schönen Fremden das Verderben in ihr
Haus holt. Ein edler Ritter, welcher sich in ein verhängnisvolles Schicksal verstrickt findet.
Fernab aller heutigen Horror-Klischees war das Genre des Gothic Novel zu seiner Entstehungszeit
im späten 18. bis frühen 19. Jahrhundert nicht nur innovativ, sondern auch auf eine später nie mehr
erreichte Weise düster und gleichsam poetisch. Dank der Übernahme von Elementen des
Liebesmelodrams, des Abenteuerromans sowie des Volksmärchens mutet die Schauerliteratur der
damaligen Zeit oft nicht nur unheimlich und grausig, sondern zugleich auch romantisch und zauberhaft an.
So entstanden Geschichten rund um Gespenster, Vampire, sonderbare Geschehnisse und tragische
Geheimnisse, welche sich in der Einsamkeit der wilden Natur, auf abgelegenen Burgen,
mitternächtlichen Friedhöfen oder gar in einer scheinbar sicheren Idylle abspielen.
Bei stimmungsvollem Dämmerschein trägt das Duo Maeren Kabinett bei dieser Lesung eine kleine
Auswahl an Prosa und Lyrik aus dem literarischen Genre der Schwarzen Romantik vor. Hören Sie
von makabren und wundersamen Begebenheiten, wobei es jedoch nicht um Schreck und Ekel
sondern vielmehr um Spannung und prickelndes Grauen geht. Für die passende musikalische
Untermalung sorgt Friederike Oertel-Benchouchou an der Geige. Gleichgesinnte Gesellschaft lässt
einen das Gruseln genießen und warme Getränke verscheuchen den einen oder anderen kalten
Schauer, der einem womöglich über den Rücken läuft…
Mit Texten von E. T. A. Hoffmann, Heinrich von Kleist, Samuel Taylor Coleridge u. a.
Bei der Lesung herrscht kein Dresscode. Wer aber wie die Künstler im Stil der 1790er bis 1820er –
dem Zeitraum aus dem die vorgetragene Literatur stammt – gekleidet erscheinen möchte um die
Atmosphäre zu unterstützen, ist herzlich dazu eingeladen.
Die Dauer der Veranstaltung beträgt circa 2 1/2 Stunden (inklusive einer Pause).
Lesung und freie Platzwahl

Mehr zum sagenhaften Mähren-Kabinett finden Sie unter: MaerenKabinett – Märchen, Sagen, Literatur und mehr …

 

Veranstaltungsort

Altenburg
Altenburg 1

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung