BSQ 2020 leger_neu

Mozarts Geburtstag 23.01.22

20,0025,00

Beschreibung

„Ich sage ihnen vor Gott, als ein ehrlicher Mann, ihr Sohn ist der größte Componist, den ich von Person und den Nahmen nach kenne: er hat geschmack, und über das die größte Compositionswissenschaft.“ (Joseph Haydn, 1785 zu Vater Leopold Mozart) 

MOZARTS GEBURTSTAG

(* 27. Jänner 1756)  

Wolfgang Amadeus Mozart – Divertimento B-Dur KV 137 („Salzburger Sinfonie“) 

Joseph Haydn – Streichquartett Es-Dur op. 33 Nr. 2 Hob.III:38 („The Joke“)

**************

Wolfgang Amadeus Mozart – Divertimento Es-Dur für Violine, Viola und Violoncello KV 563

Nicht wenige Kenner und Liebhaber zählen Mozarts Streichtrio in Es-dur KV 563 zu seinen großartigsten Kompositionen

 

BAMBERGER STREICHQUARTETT

Milos Petrovic, Violine

Andreas Lucke, Violine

Branko Kabadaic, Viola

Karlheinz Busch, Violoncello

Moderation: Karlheinz Busch 

Mozart lud gerne Freunde ein und bewirtete sie herzlich, weshalb wir Sie in der Pause zu einer kleinen Gaumenfreude einladen wollen.

 

Hinweis: Die Coronavorschriften werden nach aktuellen Hygienebedingungen eingehalten.

Tickets
1 Kategorie
(freie Platzwahl)
25,00
1 Kategorie Erm
(erm. Schüler/Student/Schwerbeh. ab GdB60)
20,00

Veranstaltungsort

Spiegelsaal der Harmonie
ETA-Hoffmann-Platz 1