Musiktage Ebern - 2. Konzert

Musiktage Ebern - 2. Konzert

18,0070,00

Tickets
1 Kategorie
(freie Platzwahl)
28,00
1 Kategorie Erm
(freie Platzwahl)
18,00
Kombiticket
(Einlass zu allen drei Konzerten der Musiktage Ebern)
70,00
Kombiticket Ermaessigt
(Einlass zu allen drei Konzerten der Musiktage Ebern)
45,00

Beschreibung

Koreanische Sopranistin Hayoung Ra singt Rückert-Lieder im 2. Konzert der Musiktage Ebern

Nach dem „Wunderkind-Konzert“ am Freitag folgen am Samstag, 24. September, die Rumänischen Volkstänze von Béla Bártok und die Rückertlieder von Clara und Robert Schumann. Den Abschluss bildet ein Divertimento für Streichorchester von Béla Bártok. Die junge Sängerin Hayoung Ra wird die Rückert-Lieder an diesem Abend in der Stadtpfarrkirche singen. Die aus Seoul stammende Sängerin ist seit der Spielzeit 2020/2021 Mitglied des Internationalen Opernstudios Nürnberg. Sie kannte die Rückert-Lieder bereits und freut sich auf deren Interpretation mit dem Rückert Ensemble.

Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr. Eine Stunde vor Konzertbeginn wird Peter Rosenberg eine Einleitung in die Kompositionen des Abends geben.

Weitere Infos unter: https://musiktage-ebern.de/

Veranstaltungsort

Stadtpfarrkirche Str. Laurentius
Pfarrgasse 6

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung