STARTSEITE   |   WARENKORB   |   INFO   |   KONTAKT   |   EMAIL   |   HILFE   |   MeinBVD   |   IMPRESSUM/AGB   |   DATENSCHUTZ    
ÄNDERUNGEN!!
BAMBERG AKTUELL
VERANSTALTUNGEN 
SUCHE
Folge bvdticket auf Twitter
Klassik & Ballett / Klassikkonzert
Ensemble BAMBERG BAROQUE
Mittwoch, 23. Januar 2019
19:30 Uhr
Kapelle St. Johannis in Bamberg

Joh. Seb. Bach, Triosonaten BWV 525 - 530
Ensemble BAMBERG BAROQUE und Siegfried Pank, Viola da Gamba

"Man kann von ihrer Schönheit nicht genug sagen" - so beschrieb J. N. Forkel, der erste Biograph Johann Sebastian Bachs, die 6 Sonaten BWV 525 - 530, die als Werke für die Orgel mit 2 Manualen und Pedal überliefert worden sind.
Den historischen Ursprüngen der barocken Musizierpraxis gemäß werden diese Kompositionen als Triosonaten für ein Instrumentalensemble erklingen.

Es musiziert das Ensemble BAMBERG BAROQUE:
Raúl Teo Arias, Violine/ Marcos Fregnani-Martins, Flöte (Mitglieder der Bamberger Symphoniker)/
Natalia Solotych, Cembalo
Siegfried Pank, Viola da Gamba (Leipzig) a. G.




Leider können wir die Karten für diese Veranstaltung nicht mehr rechtzeitig versenden!
Sie können jedoch die Karten noch bei uns direkt vor Ort (Lange Strasse 39/41 in Bamberg) abholen.
 VERFÜGBARE PREISKATEGORIEN
    Platz 1   Platzwahl frei    KARTEN VERFÜGBAR     20,00 €  
 INFORMATIONEN ZUR HALLE
Anschrift & Routenplanung   
 WEITERE VERANSTALTUNGEN
an diesem Ort    in dieser Stadt    mit diesem Titel    dieser Kategorie
  Übersicht/zurück