STARTSEITE   |   WARENKORB   |   INFO   |   KONTAKT   |   EMAIL   |   HILFE   |   MeinBVD   |   IMPRESSUM/AGB   |   DATENSCHUTZ    
ÄNDERUNGEN!!
BAMBERG AKTUELL
VERANSTALTUNGEN 
SUCHE
Folge bvdticket auf Twitter
Klassik & Ballett / Sonstiges
Requiem op. 70 von Rolf Rudin
Sonntag, 24. März 2019
16:00 Uhr
St. Otto Kirche in Bamberg

Bild: Requiem op. 70 von Rolf Rudin - „nachgedacht”

Das Werk

Rolf Rudin – Requiem op. 70

Kraftvoll wie aus dem Nichts beginnt sie, Rolf Rudins heilige Messe zum Gedenken der Toten: mit dem Introidus „Requiem aeternam dona eis, Domine“ („Herr, gib ihnen die ewige Ruhe“).
Mit sphärisch-bewegenden Melodien, denen man sich nicht entziehen kann, lässt dieses Werk die Zuhörer rasch eine Zwischenwelt zwischen Leben und Tod spüren.
Nach dem dramatischen Höhepunkt „Libera me“ („Rette mich“) welcher sämtliche Höhen und Tiefen erleben lässt, endet dieses Werk in totalem Frieden und himmlischer Ruhe.

Rolf Rudins Requiem, ein zeitgenössisches Werk das an Mozart und Verdi anknüpft, lebt von emotional ergreifenden Melodie- und Harmoniefolgen welche tief bewegen. Die Texte beinhalten überwiegend Passagen, Fragmente oder teilweise einzelne Worte wie „ewige Ruhe“, „Frieden“, die Bitte um Güte und Gnade, etc.
Tröstend, mit dem Blick auf das Leben nach dem Tod, wirkt dieses Meisterwerk. Es lässt Stille und Geduld erfahren.

Das Requiem op. 70 entstand 2005 und ist in 9 Teile gegliedert.



Leider können wir die Karten für diese Veranstaltung nicht mehr rechtzeitig versenden!
Sie können jedoch die Karten noch bei uns direkt vor Ort (Lange Strasse 39/41 in Bamberg) abholen.
 VERFÜGBARE PREISKATEGORIEN
    Platz 1       KARTEN VERFÜGBAR     15,00 €  
    Platz 1 e   Schüler / Studenten / Schwerbeh.    KARTEN VERFÜGBAR     12,00 €  
 INFORMATIONEN ZUR HALLE
Anschrift & Routenplanung   
 WEITERE VERANSTALTUNGEN
an diesem Ort    in dieser Stadt    mit diesem Titel    dieser Kategorie
  Übersicht/zurück