Frühling in Schloss Seehof: Evelyn Huber, Harfe

20,0035,00

Artikelnummer: 01.06.24 - Memmelsdorf - 19:30 Kategorien: , , , Schlagwörter: ,

Verfügbare Optionen:

Beschreibung

Das Pfingstfestival in der barocken Orangerie

Die Konzertreihen in einer traumhaft schönen Atmosphäre vom 29.05. bis 02.06.2024

In der Orangerie von Schloss Seehof bei Bamberg (Gemeinde Memmelsdorf) gestalten Mitglieder der Bamberger Symphoniker – Bayerische Staatsphilharmonie, das Bamberger Streichquartett und hochkarätige Gäste diese beliebte Konzertreihe. Das Festival in der barocken Orangerie von Schloss Seehof gehört längst zu den herausragenden Ereignissen der Region.

Die Orangerie wurde vom berühmten Baumeister Balthasar Neumann konzipiert und 1729 von Heinrich Dientzenhofer erbaut. Musikfreunde schätzen diesen Raum als hervorragenden Konzertsaal. Aber nicht nur das Hören berührt die Seele, sondern auch das Sehen. Das barocke Ambiente verfeinert den Genuss beim Hören der Musik und wird so zu einem alle Sinne anregenden Erlebnis.

********************************************************************************

Abermals ist die Ausnahmeharfenistin im Schloss Seehof mit ihrer Harfe zu Gast. Dieses Mal mit im Gepäck Stücke aus dem spanischsprechenden Raum.

EVELYN HUBER, Harfe mit „SOÑANDO EN ESPAÑOL“

Südamerikanische Rhythmen, alte und neue spanische Meister, Tangos von Piazzolla und natürlich das mitreißende Großwerk der amerikanischen Jazzharfenlegende Deborah Henson-Conan “Soñando en Español“ werden zu hören sein.

Evelyn Huber an ihrer Harfe ist ein besonderes Klangerlebnis: hingebungsvoll feurig ebenso wie atmosphärisch-meditativ. Inspiriert von Tango, Jazz, Impressionismus und lateinamerikanischem Lebensgefühl entwickelt sie einen einzigartigen Musikstil, der von ihrem sonnigen Temperament und ihrer Hingabe zur Musikgetragen wird. Die Weltmusikerin, ausgezeichnet mit dem Bayerischen Kulturpreis und doppelte Echo-Gewinnerin („Bester Live Act des Jahres“ zusammen mit der Band Quadro Nuevo, der sie 12 Jahre angehörte), jammt, summt, brummt, pfeift und swingt auf der Harfe und stimmt in schnellem Tempo kunstvoll verwobene Melodien an. Dann und wann aber flirtet und verzaubert sie auf zartesten Engelssaiten. Mit viel Charme, Spielfreude und technischer Perfektion bringt Evelyn Huber auf der Harfe bislang ungehörte Klangwelten zum Schwingen.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner